Hello Private Line.

Highlight der neuen Systemlandschaft sind nicht nur die neuen modernen Benutzeroberflächen, sondern auch die digitalisierten Prozesse mit gesteigerter Dunkelverarbeitung.

Veröffentlicht:

Kategorie: Projekt Updates

Header Pressemitteilung Nürnberger Versicherung "Hello Private Line"

NÜRNBERGER Versicherung nimmt neue IT-Plattform nun auch für ihr Privatgeschäft im SHU-Bereich produktiv

25.07.2023, München/Nürnberg – Nachdem bereits im Vorjahr das Gewerbegeschäft in das neue Komposit-System basierend auf den Systemen Faktor-IPS (Produktsystem), Faktor-IOS (Angebots-/Antragslösung) und Faktor-IPM (Bestandssystem) der Faktor Zehn überführt wurde, folgte nun Anfang Juli das Privatgeschäft. Mit der neuen Produktlinie Private Line wurden die Sparten Hausrat, Haftpflicht, Unfall und Wohngebäude produktiv gesetzt und auch die Preise und Leistungen wurden komplett überarbeitet. Damit erreicht die NÜRNBERGER Versicherung einen weiteren großen Projektmeilenstein auf ihrem Transformationskurs bei der Ablösung des hostbasierten Altsystems.

Peter Meier, Vorstand der NÜRNBERGER, betont:

‚Durch den Go-live mit Faktor Zehn können wir nicht nur unseren Gewerbekunden, sondern jetzt auch den Privatkunden sehr schnell maßgeschneiderten Schutz bieten. Der ganze Angebotsprozess läuft vollständig digital ab. Dies ist ein wesentlicher Schritt auf dem Weg, unsere Produkte und Prozesse zukunftsfest zu machen.‘

Highlight der neuen Systemlandschaft sind nicht nur die neuen modernen Benutzeroberflächen, sondern auch die digitalisierten Prozesse mit gesteigerter Dunkelverarbeitung. So können Angebote durch die Vertriebspartner der NÜRNBERGER einfach und schnell digital erstellt und abgeschlossen werden – vom Angebot zur Police in wenigen Minuten. Durch den Einsatz des zentralen Produktmanagement-Tools Faktor-IPS können neue Tarife und Produkte schneller am Markt platziert und kurzfristig an Bedarfe angepasst werden.

Über das Angebotssystem Faktor-IOS können dem Kunden zu jedem Produkt der Private Line unterschiedlichste Angebotsvarianten (z.B. Kompakt, Komfort und Premium) angeboten werden, so dass dieser individuell entscheiden kann, welcher Schutz am besten zu ihm passt. Zusätzlich kann der Kunde seinen individuellen Schutz in Form eines Produktbündels aus sämtlichen Versicherungen – bis auf Wohngebäude –  zusammenstellen und das alles unter einer Versicherungsnummer und vor allem von einem Risikoträger, der NÜRNBERGER Allgemeine Versicherungs-AG.

Im weiteren Verlauf des Großprojekts zum Transformationsvorhaben sollen die beiden Tariflinien Business und Private Line noch um weitere neue Produkte erweitert werden, bevor dann die Abbildung des Kfz-Geschäfts folgt.

Über die NÜRNBERGER Versicherung

Die NÜRNBERGER Versicherung bietet ihren Kunden seit 1884 Schutz und Sicherheit. Sie ist unabhängig und betreibt eine eigenständige Geschäftspolitik – mit Erfolg. Sie ist ein solider, zuverlässiger und leistungsstarker Partner mit hervorragender Finanzkraft. Mit über 4,3 Mrd. EUR Umsatz und bundesweit rund 4.400 angestellten Mitarbeitern zählt die NÜRNBERGER zu den großen deutschen Erstversicherern. Sie betreibt die Lebens- und Krankenversicherung, die Schaden- und Unfallversicherung sowie das Pensionsgeschäft.

Weitere Informationen zu Nürnberger Versicherung finden Sie unter:

www.nuernberger.de

Mehr Informationen zu unserer Produktpalette

Der fachliche Fokus unserer Lösungen liegt insbesondere auf der Abdeckung aller Kompositsparten inklusive KFZ. Auch im Bereich der Gewerbe- und Industrieversicherung zeichnet sich unsere Software für Versicherungen durch eine hohe fachliche Reife aus. In Ergänzung dazu lassen sich unsere Systeme ebenso für die Sparten Krankenzusatz sowie betriebliche Altersvorsorge einsetzen.

1
  • Pressemitteilung BavariaDirekt geht mit Hausrat produktiv

    BavariaDirekt geht mit Ihrer Provisions- und Bestandslösung auch für den Bereich Hausrat Versicherung produktiv

    Der Digitalversicherer führt nun auch das neue Hausratprodukt in die bestehende Provisionslösung Faktor-ICO und das Bestandsführungssystem auf Basis von Faktor-IPM ein.

  • Beitragsbild zum Messekongress IT für Versicherungen

    Vortrag unserer Kunden NÜRNBERGER und DEVK auf dem Messekongress IT

    Lars Schenk (DEVK), Andreas Wolff (DEVK) und Dr. Sebastian Madeja (NÜRNBERGER Versicherungen) berichten am 28.11. um 12:45Uhr im Saal 1 gemeinsam über den erreichten Business Value bei der Ablösung Ihrer Host-Systeme…

  • Header Pressemitteilung URV: "Mit SUNRISE bereit für die Zukunft"

    Mit SUNRISE bereit für die Zukunft

    Kern der neuen IT-Plattform ist die Faktor Zehn Suite. Darin wurden mit dem Go-Live über 500.000 bestehende Verträge und 300.000 Schäden migriert.